21patrikfichte


Patrik Fichte (* 24. November 1965 in Düsseldorf) ist ein deutscher Theater- und Fernsehschauspieler.

Eigentlich wollte er Innenarchitekt werden. Dieser Berufswunsch hatte sich aber geändert, nachdem er den Film "Footlose" gesehen hatte. Seine Ausbildung bzw. Studium machte er an der Schule "Bühnenstudio der darstellenden Künste" in Hamburg. Er nahm Schauspiel- und Gesangsunterricht.

Er hatte sieben Jahre lang nur Theater gespielt - z. B. am Ernst-Deutsch-Theater oder dem St. Pauli-Theater. Sehen konnte man ihn auch auf der Bühne der Hamburger Kammerspiele und bei den Festspielen in Bad Hersfeld.

Sein Regiedebüt hatte er mit dem Theaterstück "The House of Yes" (1999). Rolf von Sydow hat ihn dann in Bad Hersfeld für ein Millionenpublikum entdeckt und engagierte ihn für einen Rosamunde-Pilcher-Film. So kam er zum Fernsehen.

Als Synchronsprecher war er für die amerikanischen Serien "Walker - Texas Ranger" und die "Springfield-Story" tätig.

Zweieinhalb Jahre spielte er den "Henning von Anstetten" in der Vorabendserie Verbotene Liebe der ARD. Er verabschiedete sich "durch einen tragischen Tod" aus der täglichen Seifenoper.

[Bearbeiten]

Theaterrollen

  • 1990 Pariser Leben - Operette Thalia Theater Hamburg
  • 1990 Guys and Dolls - (Hamburger Kammerspiele) - Rolle: Sky Masterson
  • 1990 Kiss me Kate - Musical (Hamburger Kammerspiele) - Rolle: Rolle: Fred Graham/ Petrucchio
  • 1992 Herrenhaus - (Ernst-Deutsch-Theater)
  • 1992 Die Caine war ihr Schicksal (Ernst-Deutsch-Theater) - Rolle: Lt. Keith
  • 1992 Der nackte Wahnsinn - (Ernst-Deutsch-Theater) - Rolle: Garry Lejeune
  • 1993 Arsen und Spitzenhäubchen (Ernst-Deutsch-Theater)
  • 1993 Spanische Fliege - (HH Nord Theater)
  • 1993 Ein Klotz am Bein - (Ernst-Deutsch-Theater) - Rolle: Ferdinand
  • 1994 Thello darf nicht platzen - (Winterhuder Fährhaus)
  • 1994 Medea (Ernst-Deutsch-Theater) - Rolle: Knabenführer
  • 1994 Des Teufels General - (Ernst-Deutsch-Theater)
  • 1995 Rattenfänger (Festspiele Bad Hersfeld) - Rolle: Henning
  • 1995 Cabreet von Masteroff - (Festspiele Bad Hersfeld) - Rolle: Ernst Ludwig
  • 1995 König Lear - (Festspiele Bad Hersfeld)
  • 1996 Romeo und Julia - (Festspiele Bad Hersfeld) - Rolle: Tybalt
  • 1997 Die letzten beißen die Hunde - (Theater in der Basilika)

[Bearbeiten]

Filmographie

[Bearbeiten]

Privates

Segeln ist sein großes Hobby. Patrik Fichte hat eine Zwillingsschwester.

Besondere Fähigkeiten: Englisch, Französisch, Wiener und sächsischer Dialekt, Synchronsprecher.

Sportarten: Reiten, Surfen, Segeln, Alpenski, Wasserski, Tennis, Squash, Sportbootführerschein

 

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!